Fendt 1050 Vario als Sammlermodell wieder erhältlich

PromotionWas ist das?

Modelle machen sich gut im Büro, sind eine nette Erinnerungen und tolle Geschenke. Wie wär's mit dem aktuellen Fendt 1050 Vario?

Wer auf der Agritechnica das limitierte Sondermodell des Fendt 1050 Vario von Wiking nicht mehr ergattern konnte, hat jetzt Grund zur Freude: seit Ende Februar 2016 gibt es ein neues Modell des Fendt 1050 Vario.

Das Sammlermodell wird von dem Hersteller Wiking im Maßstab 1:32 präsentiert. Die Seiten- und Frontscheiben sind in der sogenannten x5 S-Kabine beim Fendt 1050 Vario für eine optimale Sicht abgesenkt. Der Fahrersitz und der Aufstieg sind klappbar, die Fahrertür und das Kabinenfenster können geöffnet werden. Die Motorhaube wird durch Bänder manuell gesichert. In der Länge ausziehbar ist der variabel angelegte Oberlenker der Heckhydraulik. Bei diesem Sammlermodell sind die Räder demontierbar.

Artikel-Nr. MA-34887, Preis: 72,95€


Hinweis: Dieser Beitrag ist ein Service für die User des LU-Web. Kauf, Abwicklung und Service der Modelle erfolgt durch einen Spezialisten für diese Modelle, den Eilboten-Shop.

Foto von Wiking