Automatische Luftdruckanpassung

Das Variable Inflation Pressure System – kurz VIP, entwickelt in Partnerschaft mit Fendt, ist ein intelligentes und autonomes Komplettrad, das den Druck eines Mähdrescher-Reifens entsprechend seiner jeweiligen Belastung während des Betriebes selbständig anpasst und so die Bodenverdichtung durch den Reifen minimieren soll.

Foto: Werksbild

Auf der Vorab-Pressekonferenz zur Sima in Paris wurde Trelleborg für diese Entwicklung der Sima Innovation Award verliehen. Das VIP-System besteht aus einem Sensoren-Satz, der laufend mehrere Parameter ermittelt, einschließlich der Traglast, des Reifeninnendrucks und der Temperatur. Die Sensoren sind mit einem elektronischen Zentralprozessor verbunden, der einen Kompressor und ein Ventil steuert, um den Reifeninnendruck anzupassen. Durch die Ermittlung des optimalen Reifendrucks und die Anpassung ohne manuellen Eingriff kann die Bodenverdichtung um über 10 %reduziert werden, was wiederum die Ernteerträge um bis zu 5 % steigern kann, erklärt Trelleborg.

Sima: Halle 7 / Stand C 060

Quelle: Trelleborg