Neuer Kundendienstleiter

Seit kurzem hat Dirk Wolfsteller die Leitung der Abteilung Kundendienst Technical Service Fendt EAME (Europa, Afrika und Mittlerer Osten) übernommen.

Quelle: AGCO/Fendt

Zu seinen Aufgabengebieten zählen die technischen Publikationen und Schulungen im Fendt-Trainingszentrum in Altdorf, die Abteilungen technische Beratung, Gewährleistung, Lieferanten-Regress und die Gebietsleitung Technik im Außendienst.

Der Wirtschaftsingenieur kam 2011 als externer Projektleiter für den Werksneubau nach Marktoberdorf und begleitete im Anschluss die Anlaufprozesse. Er wechselte 2013 zu AGCO/Fendt und war für die Bereiche Arbeitssicherheit, Umwelt, Energie und strategische Werksentwicklung zuständig. In dieser Funktion entstand auch der erste Kontakt zum Fendt-Trainingszentrum in Altdorf.

„Durch meine Tätigkeit als Montageleiter in der Produktion, habe ich einen direkten Draht in die Qualitätssicherung und kenne die Prozesse. Das hilft ungemein bei der Lösung von Anfragen“, erläutert Dirk Wolfsteller.