Sätechnik

Direkt in den Boden

Neue Ackerbaukonzepte und Anbauverfahren wie die Konservierende Landwirtschaft/Conservation Agriculture (CA) gewinnen an Interesse und rücken Direktsaatverfahren und -technik auf den Plan.

In der Schweiz liegen hierzu schon mehr Erfahrungen vor. Dort waren es Mitte der 90er Jahre Lohnunternehmer, die Direktsaat als erste praktizierten und quasi einführten. Viele von ihnen sind heute in der SWISS NO-TILL, Schweizerische Gesellschaft für bodenschonende Landwirtschaft, organisiert.

Mit der SWISS NO-TILL haben wir gesprochen.

Wollen Sie wirklich schon gehen?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Jetzt hier schlumpfen!