Grünfutterernte

Messer und Gegenschneiden im Häcksler

Um den richtigen Schliff der Messer geht es im DEULA-Expertentipp in unserer Märzausgabe.

Dafür haben wir einen Experten gefragt, wann, wie häufig und wie stark die Messer im Häcksler während der Grassilageernte geschliffen und die Gegenschneide eingestellt werden sollten. Ziel sollte es dabei immer sein, so wenig wie möglich aber so oft wie nötig zu schärfen, um den perfekten Kompromiss aus Schärfe, Kraftstoffverbrauch und Materialverschleiß zu erreichen und somit auf die Tonne Erntegut bezogen, kostenmäßig den besten Schnitt zu machen.