Sponsored

Neue Publikation: Die 10 interessantesten Fakten über Mähdrescher

Wie sieht der Mähdrusch der Zukunft aus? Welche Fakten und Lösungen bestimmen die Technik-Entwicklung? Der Hersteller CLAAS zeigt Trends und Fakten.
CLAAS Produktmanager Moritz Kraft lenkt den Blick auf die Bedeutung der digitalen Transformation: "Mechanisch ist die Technik nahezu perfekt. Mithilfe von Datenlösungen und Assistenzsystemen lassen sich die einzelnen Schritte bei der Ernte noch optimieren."

Die 10 interessantesten Fakten über Mähdrescher.

Welche Faktoren bestimmen die technische Entwicklung des Mähdreschers?

Welche Rolle spielt in Zukunft die Automatisierung? Wie werden Erntewetter und Klimawandel die Produktivität beeinflussen? Wie lassen sich Faktoren wie Einsatzsicherheit und Strohqualität bei gleichzeitig hoher Leistung weiter verbessern? Als führender Hersteller für Erntetechnik hat CLAAS jetzt ein Whitepaper herausgegeben, das anschaulich über die wichtigsten Fakten rund um das Thema Mähdrusch und Ernten informiert.

Herausforderungen und Lösungen.

Wie sehen die wichtigsten Herausforderungen aus - und welche technischen Lösungen geben die besten Antworten darauf? Sicher ist: Die Anforderungen an die Maschine werden komplexer. Auch in Zukunft muss sich die Produktivität im Mähdrusch noch weiter erhöhen. Die Fahrerbelastung kann nicht noch weiter steigen und die Maschinen können nicht noch größer, breiter und schwerer werden - schon aufgrund gesetzlicher Vorgaben.

Das Whitepaper "Die 10 interessantesten Fakten über Mähdrescher" gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen und zeigt dabei auf, welche Faktoren die Entwicklung des neuen CLAAS LEXION geprägt haben.