Dominic Happel: Neues Tagebuch aus Hessen

Dominic Happel, Mitarbeiter bei LU Kaiser, ist ein neuer Autor unseres monatlichen Tagebuchs. Er beschreibt die Arbeiten des hessischen Lohnunternehmens für ein Jahr.

Tagebuchautor Dominic Happel

Dominic Happel (25) ist einer der neuen Tagebuchautoren für 2018. Er ist seit 2010 Mitarbeiter bei LU Kaiser aus Ebsdorfergrund, nachdem er dort seine Ausbildung zur FAS abgeschlossen hat. Mit seinem Vater führt er außerdem einen Bio-Ackerbaubetrieb im Nebenerwerb.

Außenarbeiten
Anfang Dezember habe ich noch „meinen“ Mähdrescher gewaschen. Durch den Körnermaisdrusch kann dies immer erst spät im Jahr erfolgen. Die Temperaturen haben dabei noch ganz gut mitgespielt, so dass es nicht allzu kalt war.

Im Anschluss an das Waschen stand dann noch der Zusammenbau des Mähdreschers sowie das Abschmieren an. Fast alle Maschinen sind nun gewaschen und haben das Winterquartier bezogen. Hier und da werden noch Maschinen umgestellt bzw. gewartet.

In der nun ruhigeren Jahreszeit läuft derzeit nur der Radlader zur Beschickung einer Biogasanlage kontinuierlich. Das Füttern übernehme ich meist nur sporadisch, wenn ein Kollege ausfällt.

Ansonsten habe ich noch ein paar Tage Gülle mit dem Sattelzug transportiert.

Freizeit
Im Dezember habe ich einige Einladungen zu Weihnachtsfeiern erhalten, die ich natürlich gerne wahrgenommen habe. Ansonsten waren wir auch einige Male auf dem Weihnachtsmarkt auf einen Glühwein. Auch meinen Hobbies – gutem Essen und Profidart schauen – konnte ich öfters nachgehen.