Lennart Klasen: Körner- und Silomais

Nach der Silomaisernte beginnt nun auch die Körnermaisernte bei LU Metzger. Bei dieser hohen Belastung musste die ein oder andere Maschine in die Werkstatt.

Außenarbeiten

Im Oktober waren immer noch alle Häcksler im Mais unterwegs. Fünf Häcksler haben Silomais für unsere Kunden geerntet und einer war mit einem 8-reihigen Maispflücker von Geringhoff am LKS häckseln. Unsere zwei Raupendrescher sind auch in die Körnermais Ernte gestartet, der 750 Lexion mit 8-reihigen Maispflücker und der CR 9090 von New Holland mit 12 Reihen. Von unseren Lkw liefen drei im Transport, um den gedroschenen Mais vom Feld zum Kunden zu transportieren, der dort gleich von unserer Geringhoff Mühle geschrotet wurde.

Auch unser Rübenroder war Tag und Nacht unterwegs mit dem Holmer als Abfahrer.

Werkstattarbeiten

In der Werkstatt gibt es immer was zu erledigen… Die Maispflücker mussten durchgeschaut werden und eventuell repariert werden, außerdem wurde ein Maisgebiss für Lagermais umgebaut. Des Weiteren wurden bei einem Häcksler die Messer getauscht, da Metall in die Trommel geraten ist.

Sonstiges

In der Maisernte wurden wir tatkräftig durch eine komplette Häckselkette aus dem Emsland unterstützt, sowie gut 10 Aushilfen auf die wir jedes Jahr zählen können.

Tagebuchautor Lennart Klasen

Über den Autor
Mein Name ist Lennart Klasen, ich bin 19 Jahre alt und ich habe meine Ausbildung zur Fachkraft Agrarservice von 2014 bis 2017 im Lohnunternehmen Metzger in Meßdorf absolviert. Das Lohnunternehmen Metzger wird seit 2015 in der dritten Generation geführt und wurde 1951 von Hardy Metzger gegründet. Unser Betrieb befindet sich im nördlichen Sachsen-Anhalt, ca. 80 km nördlich von Magdeburg.