Audio: LU-Umfrage Nasse Böden

Wir haben bei drei Lohnunternehmen im Norden nachgefragt: wie gehen sie mit den nassen Böden um?

Im Norden der Republik war die Wetterlage im Herbst 2017 teils dramatisch. Die Maisernte fiel in großen Teilen ins Wasser. Die Herbstbestellung ebenfalls. Wie es drei Lohnbetrieben aus dem Norden im Herbst ergangen ist und wie sie mit den Verschiebungen der Arbeiten aus dem Herbst in dieses Frühjahr umgehen, hat die Redaktion LOHNUNTERNEHMEN nachgefragt.

1. Agrarservice Medelby, Medelby

2. LU Hamester, Mühlen Eichsen

3. LU Francksen, Butjadingen

 

Sie finden den Podcast hier:

Wenig Zeit zum Lesen?

Dann haben wir jetzt die passende Lösung für alle, die trotzdem wissen wollen, was die Branche bewegt: die Zeitschrift LOHNUNTERNEHMEN zum Anhören. Hier finden Sie nun, eingelesen von unseren Redakteuren, ausgewählte Artikel aus der Zeitschrift als MP3-Datei zum Download. Damit sind Sie unabhängig und können die Zeiten während der Fahrt mit dem Pkw oder während der Arbeit auf den Schlepper zum „Zeitschrifthören“ nutzen.

Hier geht es zu den anderen Aufnahmen: Podcast-Archiv