Duplicate of Vorführung: Landwirtschaftliche Fahrzeuge im Straßenverkehr

Am Donnerstag, den 25. August, findet ab 10.00 Uhr auf dem Betriebsgelände der Raiffeisen Agil Leese eG, Oehmer Feld, 31633 Leese, eine Maschinenvorführung zum Thema „Landwirtschaftliche Fahrzeuge im Straßenverkehr“ statt.

Älterer Beitrag

Dieser Beitrag ist bereits vor mehreren Jahren erschienen und enthält möglicherweise nicht optimal dargestellte oder veraltete Inhalte.

Dabei werden alle wichtigen land- und forstwirtschaftlichen Fahrzeuge gezeigt, die man in der Praxis für Ernte und Transport einsetzt. „Schneller, schwerer, größer" lautet dabei ein Schwerpunkt der Veranstaltung. Gezeigt werden Maschinen und Geräte unterschiedlicher Bauarten: Zugmaschinen mit Arbeitsgeräten, Zugkombinationen für den Transport, selbstfahrende Arbeitsmaschinen und Fahrzeuge für den Großraum-Schwerverkehr. Auch Liebhaber von Oldtimern kommen auf ihre Kosten.

Informationen gibt es u. a. zu den Themen Kraftfahrzeugsteuer und -versicherung sowie boden- und straßenschonende Breitbereifung. Außerdem werden das Kurvenverhalten von Zügen und die Sicherung von Transporten landwirtschaftlicher Erzeugnisse demonstriert. Auch das Abbiegen und Ausschwenken bei Straßenfahrten wird gezeigt.Die Veranstaltung richtet sich an Landwirte, Lohnunternehmer, Maschinenringe, Lehrer, Überwachungsorgane und Straßenverkehrsbehörden. Andere Verkehrsteilnehmer sind ebenfalls herzlich eingeladen. Eine Broschüre mit Hinweisen zur Vorführung steht zur Verfügung.

Ansprechpartner ist Günter Heitmann, Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Johannssenstraße 10, 30159 Hannover, Telefon 0511 3665-1451, Fax -1537,E Mail: guenter.heitmann@lwk-niedersachsen.de.