25 Jahre Lohnunternehmen Erwig

Nachdem Georg Erwig den landwirtschaftlichen Betrieb seines Vaters Georg übernommen hatte, meldete er diesen 1991 als landwirtschaftliches Lohnunternehmen an. In diesem Jahr feierte der Betrieb ein großes Jubiläum.
LU Erwig präsentierte bei seinem Jubiläum über 100 moderne und historische Maschinen seines Fuhrparks. Foto: Erwig

Von der Nachbarschaftshilfe wie Miststreuen oder Güllefahren entwickelte sich das Unternehmen in Richtung zusätzlicher Dienstleistungen wie Baum-und Winterdienst weiter. Seit 2006 bietet Georg Erwig außerdem die Ausbildung zur Fachkraft Agrarservice an. Inzwischen arbeiten drei Familienmitglieder und 20 Festangestellte mit zwei FAS-Azubis auf dem Betrieb in Marl. Zum 25-jährigen Jubiläum veranstaltete die Familie Erwig einen Tag der offenen Tür mit Maschinenpräsentationen, Bauernmarkt und weiteren Attraktionen für Jung und Alt. Der Höhepunkt war der plattdeutsche Comedy-Auftritt von Bauer Heinrich Schulte-Brömmelkamp aus Kattenvenne.

Wollen Sie wirklich schon gehen?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Jetzt hier schlumpfen!