Audio: LU-Reportage Mais im Damm

Der Maisanbau wird sich zukünftig verändern: ob durch den Befall des Maiszünslers, das Auftreten von Extremwetterbedingungen oder Konkurrenz durch Biogasrüben. LU Traupe will neue Wege gehen und hat daher 2017 erstmals mit dem Anbau von Mais als Dammkultur begonnen – mit großem Erfolg.

Rund um Einbeck in Niedersachsen steht der Mais im Jahr 2017 sehr hoch. Lohnunternehmer Traupe rechnet mit Erträgen von bis zu 90 t/ha und erklärt: „Es war ein gutes Jahr – zumindest die Erträge der Pflanzen stimmen.“ Die Ernte dagegen sei teilweise eine echte Herausforderung gewesen, denn viele Böden seien durch die hohen Niederschläge gesättigt und Sturm habe vielerorts für umgeknickte Pflanzen gesorgt.

Sie finden den Podcast (präsentiert von Horsch) hier:

Wenig Zeit zum Lesen?

Dann haben wir jetzt die passende Lösung für alle, die trotzdem wissen wollen, was die Branche bewegt: die Zeitschrift LOHNUNTERNEHMEN zum Anhören. Hier finden Sie nun, eingelesen von unseren Redakteuren, ausgewählte Artikel aus der Zeitschrift als MP3-Datei zum Download. Damit sind Sie unabhängig und können die Zeiten während der Fahrt mit dem Pkw oder während der Arbeit auf den Schlepper zum „Zeitschrifthören“ nutzen.

Hier geht es zu den anderen Aufnahmen: Podcast-Archiv

Kommentar schreiben