Flexibel transportieren

Oehler Maschinen komplettiert das bestehende Hakenliftportfolio mit dem THKL 130 – einem 13 t-Tandemfahrzeug. Durch das neue Modell deckt Oehler nun die gesamte Bandbreite von 8 bis 30 t ab.
Quelle: Oehler Maschinen

Ein Vorteil beim Hakenliftfahrzeug ist nach Angaben des Herstellers das flexible Transportieren von unterschiedlichen Ladegütern. Der Zug soll mit allen erhältlichen Standardcontainern kompatibel sein. Es können Container mit einer Länge von 3.400 bis 5.200 mm beladen werden, optimal sind allerdings 4.700 mm. Das Hakenliftaggregat verfügt über eine hohe Hub- und Kippkraft. Dieses Fahrzeug kann laut Oehler sowohl für die Land- und Forstwirtschaft wie auch im Erdbau und zum Transportieren von Bauschutt eingesetzt werden. Der Hakenlift soll härtesten Belastungen standhalten und die Be- sowie Entladung des Ladeguts kann ebenerdig durchgeführt werden. Ein effizientes Arbeiten sowie eine hohe Zeitersparnis sind durch den schnellen Containerwechsel möglich.

Quelle: Oehler Maschinen

Wollen Sie wirklich schon gehen?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Jetzt hier schlumpfen!