Aktuelle Meldungen

Juli 2006: LU Brüse erwartet Wachstum im Pflanzenschutz

– "Ich gehe davon aus, dass aufgrund des Strukturwandels und der verschärften Auflagen im Pflanzenschutz für uns ein Wachstumspotential auf diesem Sektor vorhanden ist." Das sagt LU Bernhard Brüse. Vier Pflanzenschutzspritzen, sechs Mitarbeiter, circa 60 Kunden und viel Interesse an der Chemie und den Kulturen, sind die Basis.

Mai 2006: LU Kohls überzeugt mit der Mulchsaat

– "Wenn ich bei den Kunden Überzeugungsarbeit leiste, brauche ich auch nicht mit meinen Preisen argumentieren. Darum geht's doch" ist Georg Kohls überzeugt. Diese Methode setzt er auch ein, wenn er Kunden für seine neue Mulchsaattechnik gewinnen will.

April 2006: LU von Otte ist Kartoffelspezialist

– Lohnunternehmer Gerd von Otte aus Badbergen im Artland arbeitet für große Abnehmer aus der Kartoffelindustrie. Seine Dienstleistungen reichen vom Pflanzen bis zum Roden inklusive Pflanzenschutz und Abtransport. Dabei setzt er auf Kooperation mit Kollegen und ist auch gegenüber dem Thema Dokumentation positiv eingestellt.

Juli 2006b: LU Brüse erwartet Wachstum im Pflanzenschutz

– Ich gehe davon aus, dass aufgrund des Strukturwandels und der verschärften Auflagen im Pflanzenschutz fü;r uns ein Wachstumspotential auf diesem Sektor vorhanden ist. Das sagt LU Bernhard Brüse. Vier Pflanzenschutzspritzen, sechs Mitarbeiter, circa 60 Kunden und viel Interesse an der Chemie und den Kulturen, sind die Basis.

März 2006: LU Wessendorf schnürt Biogas-Pakete

– Ein zunehmendes Geschäft für Lohnunternehmer ist die Logistik für Biogasanlagenbetreiber. Agrar-Service-Wessendorf arbeitet für fünf Biogasanlagen mit Leistungen von 100 bis 500 kW. Die Erntefläche betrug in 2005 rund 400 ha, erreicht eine Gesamterntemenge von 20000 to.

Februar 2006: LU Harries investiert für Biogas-Kunden

– Das Geschäft rund um die Gülleausbringung kennt LU Detmer Harries bestens. Vom Standort Emtinghausen bei Bremen dirigiert er eine Flotte von derzeit acht Fässern mit 6 bis 26 Kubikmetern Inhalt. Neben Gülle fließt zunehmend auch Substrat aus Biogasanlagen in seine Fässer.

Januar 2006: LU Lassen bringt die Gülle mit schnellen Fässern aus

– Pro Jahr bringt Gert Lassen ca. 140000 m3 Gülle aus und diese Menge wächst derzeit jährlich. Ein Wachstumsgeschäft, keine Frage. Dort in seinem Arbeitsbereich, dicht an der dänischen Grenze und nahe der Ostsee, werden Schweineställe und Biogasanlagen gebaut.

Dezember 2005: LU Lübben klärt Maissortenwahl im Dezember

– Im Jahr 2005 hat Lohnunternehmer Werner Lübben (Fa. Büsing + Lübben) ca. 400 ha Mais gelegt. Sie arbeiten mit einer 8reihigen ED 602-K Contour Mulchsaat-Drille von Amazone und bieten ihre Kunden nicht nur gute Saat, sondern auch möglichst günstige Preise durch frühe Saatmaisbestellung.

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren monatlichen Newsletter, prall gefüllt mit nützlichen Infos. Und das beste: er ist kostenlos!

Erfahren Sie vorab, welche Themen Sie in der nächsten Ausgabe der Zeitschrift erwarten, welche Neuigkeiten es im Bereich Pflanzenbau und Technik gibt, welche News im Web für Lohnunternehmer interessant sind und lesen Sie Meldungen aus Politik und Wirtschaft.