Betriebsmanagement

Strategische Kooperation zwischen Kramer und John Deere

– Die Kramer-Werke GmbH, ein Unternehmen der Wacker Neuson SE, und die John Deere GmbH & Co. KG, ein Konzernunternehmen von Deere & Company, USA, hatten am 6. Juli 2017 bekannt gegeben, dass sie eine strategische Allianz für den Vertrieb von Teleskop- und Radladern unter der Marke Kramer für die Landwirtschaft eingegangen sind. Nun wurde die notwendige kartellrechtliche Freigabe für Europa erteilt.

Bildergalerie: LU-Tag Bayern

– Mooriger Boden, der Flughafen München und eine ausgeprägte Brauereikultur prägen das Erdinger Moos, nordöstlich von München. Hier trafen sich Ende August zwischen Getreide-, Gras- und Maisernte Lohnunternehmer und Gäste zum LU Tag Bayern. Hauptgastgeber waren die Lohnbetriebe Brielmaier und Huber.

Auswertung der LU-Umfrage GüKG

– In unserem letzten Newsletter haben wir Sie zum Thema GüKG befragt. Die Auswertung finden Sie hier. In der Zwischenzeit haben sich die gesetzlichen Bedingungen wieder verändert, die Frist zur Erlangung der Erlaubnis endet nun erst am 31. Mai 2018.

GüKG – Bisherige Rechtsauslegung bleibt vorerst bestehen

– Für alle von Lohnunternehmen durchgeführten Beförderungen ist eine Erlaubnis für den gewerblichen Güterverkehr erforderlich. Die Frist zur Erlangung der Erlaubnis ist um ein Jahr verlängert worden und endet nun erst am 31. Mai 2018.

LU-Tag Schleswig-Holstein

– Nein, allein wegen des traditionellen LU-Tages in Schleswig Holstein sind keine 400 Gäste nach Holzbunge gekommen. Es gab weitere zwei gute Gründe für die hohe Zahl: die Einweihung des neuen Standortes vom Lohnunternehmen Rüchel Plöhn und die Verabschiedung von Eckard Reese. Wir haben für Sie eine Bildergalerie erstellt.

LU-Rechtstipp: Als Pächter in der Pflicht

– Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass der Pächter einer landwirtschaftlichen Fläche gegenüber dem Verpächter schadensersatzpflichtig ist, wenn er gegen die Grundsätze der ordnungsgemäßen Bewirtschaftung – konkret dem Verlust des Ackerstatus aufgrund jahrelanger Nutzung als Grünland – verstößt.

BLU erweitert App-Angebot

– Die Smartphone-App "BLU Connect" des Bundesverbandes Lohnunternehmen gibt es jetzt auch als Android-Version.

LU Marketing-Preis 2017

– Mit dem LOHNUNTERNEHMEN Marketing-Preis wollen wir Konzepte auszeichnen, mit denen Lohnunternehmer beim Kunden punkten. Dabei geht es um die Außendarstellung, also die Marketing-Konzepte Ihres Unternehmens, nicht um Ihre Dienstleistung an sich.

John Deere und Kramer gehen strategische Allianz ein

– John Deere und Kramer haben eine Vereinbarung zum Vertrieb von landwirtschaftlichen Rad- und Teleskoplader abgeschlossen. Die Produkte werden über die John Deere Vertriebspartner unter dem Markennamen Kramer angeboten.

LU-Tag Landesgruppe Niedersachsen

– In und um die ca. 13.000 Einwohner starke Gemeinde Scheeßel herum fand Mitte Juni der traditionelle LU-Tag der Landesgruppe Niedersachsen statt. Ca. 200 Teilnehmer konnten das Organisationsteam an diesem Tag auf dem Betrieb von LU Dittmer zählen.

Landwirtschaft 2030 – Unternehmer stellen Weichen

– Zunehmende Resistenzen im Ackerbau gegenüber Krankheiten und Schädlingen, die Umsetzung der Düngeverordnung – die Herausforderungen für Landwirte und Lohnunternehmer sind umfangreich. Lösungsansätze behandeln die DLG-Unternehmertage am 5. und 6. September in Würzburg.

Agri-Broker auf den Öko-Feldtagen

– Agri-Broker Agronomie Landtechnik wird vom 21. bis 22. Juni 2017 in Frankenhausen auf den Öko-Feldtagen sein. U.a. werden Drehschälsiebjäter, Strohheckverteiler, Tuning-Siebe und Tuning-Dreschkörbe ausgestellt.

demopark: Die Neuheiten der Messe

– Hersteller nutzen die demopark vom 11. bis 13. Juni 2017 in Eisenach, um ihre Neuheiten erstmals der Öffentlichkeit zu präsentieren. Wir stellen Ihnen einige davon vor, die für Lohnunternehmen interessant sind.

Premiere der Öko-Feldtage

– Am 21. und 22. Juni 2017 findet die Premiere der bundesweiten Öko-Feldtage auf dem Versuchsgut der Universität Kassel in Frankenhausen statt. Neben Feld- und Maschinenvorführungen gibt es auch eine Sonderschau Kompost.

Image & Akzeptanz: Kein Selbstläufer

– Der LU-Verband hat die Kampagne angeschoben. Praktiker sind schon auf dem Weg, die Punkte für Image & Akzeptanz umzusetzen. Aber Akzeptanz muss erarbeitet werden. Klappt das immer reibungslos, wie reagieren Anwohner und Kunden? Darüber haben wir auf der DeLuTa in Bremen diskutiert.

LU Metzger: Schweizer Berufsschüler zu Besuch

– „Wir pflegen seit vielen Jahren den Austausch mit anderen Unternehmern aber auch Schülern und Fachkräften aus unserer Branche", sagt LU Michael Metzger aus Meßdorf. Mehrmals im Jahr bekommt der Betrieb Besuch aus anderen Ländern.