Aktuelle Meldungen

Ludwig Sigl / Matthias Meier: 2. Eintrag

– Auch in Bayern ist in den letzten Wochen einiges an Schnee heruntergekommen. Unser Tagebuchautor Ludwig Sigl vom Lohnunternehmen Rainer Wagner in Altmannstein und seine Kollegen hatten alle Hände voll zu tun, um Straßen und Parkplätze von der weißen Pracht zu befreien.

LU-Rechtstipp: Rückzahlung von Fortbildungskosten

– Wie kann man sich als Unternehmer davor schützen, dass Mitarbeiter, deren Qualifizierungsmaßnahmen vom Arbeitgeber (mit-)finanziert wurden, abwandern? Pirko Renftel, Rechtsreferent vom BLU, gibt Tipps zur Vertragsgestaltung.

LU-Verkehrstipp: Hinweise zur T-Klasse

– Die Regelungen zum T-Führerschein sind nicht immer ganz eindeutig verständlich. Was darf der 16 jährige T-Führerscheinbesitzer und was nicht? Günter Heitmann, Verkehrsexperte von der LWK Niedersachsen klärt auf.

Deutscher Traktormarkt auf hohem Niveau

– In Deutschland wurden im vergangenen Jahr 29.465 Traktoren neu zugelassen berichtet der VDMA. Dies war ein Rückgang um 6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Damit hielten sich die Investitionen der Landwirte und Lohnunternehmer noch auf vergleichsweise hohem Niveau.

"Lohnunternehmen" online lesen

– Das eBook bringt Zeitschrift und Internet zusammen. Blättern Sie wie von der Zeitschrift her gewohnt im Internet "Lohnunternehmen" durch. Plus Online-Komfort mit Inhaltsverzeichnis und Suchfunktion.

LU-Wissen

– Mitmachen und einen iPod gewinnen! Fachkraft Agrarservice Azubis aufgepasst: In diesem Container findet Ihr ein exklusives Gewinnspiel nur für Euch. Von Januar bis Juni 2010 stellen wir jeden Monat einen Fragebogen mit prüfungsrelevanten Fragen online. Hierfür arbeiten wir mit Euren Berufschulen zusammen. Das könnt Ihr gewinnen:

Michael Komnick: Eintrag Nr. 2

– Im Winterdienst ging es in den letzten drei Wochen rund für unseren Tagebuch-Autor Michael Komnick im Lohnbetrieb Dettmer in Stemwede. Teilweise musste durchgearbeitet werden, um die Schneemassen in den Griff zu bekommen.

LU.WEB Trend-Report: Logistik

– In welche Richtung wachsen und investieren Lohnunternehmer? Welche Techniken und Verfahren laufen gut, was wird mehr, was weniger? Das wollen wir wissen und befragen monatlich Leser von „Lohnunternehmen“ für den Trend-Report. Nicht repräsentativ, aber allemal mehr als ein Bauchgefühl. Diesmal zum Thema Logistik

Stefan Wolff: Eintrag Nr. 1

– Im Lohnbetrieb Metzger im Altmärkischen Meßdorf im Norden von Sachsen-Anhalt herrscht zurzeit Winterruhe. Für unseren LU-Web Tagebuchautor Stefan Wolff ging es ab den 10.12. in den verdienten Winterurlaub.

In Schale geworfen

– Dieses Foto haben uns die Brüder Wilfried und Gerold Scholten aus Laar per e-Mail geschickt. Vielen Dank dafür! Das Unternehmen Scholten bietet mit 20 festangestellten Mitarbeitern sämtliche landwirtschaftliche Dienstleistungen von der Aussaat bis zur Ernte an.