Aussaat

Maissaatgut im Frühbezug

– Der Frühbezug für das Mais-Anbaujahr 2015 ist in vollem Gange. Die Zeitschrift LOHNUNTERNEHMEN hat mit Bernd Homann, dem Leiter der Unternehmenskommunikation der Agravis Raiffeisen AG, über die Aussichten für 2015 gesprochen.

Neues Praxishandbuch Saatgutvermehrung

– Der Erling Verlag hat sein Praxishandbuch Saatgutvermehrung überarbeitet und neu veröffentlicht. Auf über 240 Seiten werden Grundlagen und detailiertes Hintergrundwissen vermittelt.

Oktober 2014: LU Heinrich Busse

– Eine der Spezialitäten von Lohnunternehmer Heinrich Busse im niedersächsischen Hankensbüttel ist das Kartoffellegen. Mit drei vierreihigen Maschinen ist sein Team unterwegs. Seit drei Jahren bietet er mit Erfolg das Pflanzen und Häufeln in einem Arbeitsgang an. In diesem Jahr erstmalig das Legen und Düngen in einem Arbeitsgang. Wir waren beim ersten Einsatz dabei.

Umfrage Saatbanddüngung

– Effizientes und umweltbewusstes Düngen kommt in den letzten Jahren eine immer größere Bedeutung zu. Der Masterstudent Richard Beumers hat dazu eine Umfrage gestartet und benötigt Ihre Hilfe.

Untersaaten in Getreide

– Der DSV empfiehlt Untersaaten in Getreide einzuplanen und damit vielfältige Vorteile zu nutzen. Dies sei auch als Greeningmaßnahme einsetzbar.

Anbauempfehlungen Rapssaat 2014

– Zur diesjährigen Rapsaussaat darf kein insektizider Beizschutz verwendet werden. Daher sollten schon vor dem Anbau Maßnahmen zur Befallsvermeidung ergriffen werden.

Neuer Höchststand im Silomaisanbau

– Die Anbaufläche für Silomais erreicht mit 2,14 Mio. ha im Jahr 2014 einen neuen Höchststand. Im Getreideanbau dominiert nach wie vor das Wintergetreide.

Rapsflächen 2013 leicht Rückläufig

– Die Anbaubedingungen 2013 waren günstig für Raps. Doch der verstärkte Anbau von Mais und anderen Futterpflanzen lässt die Rapsflächen zurück gehen.

Wollen Sie wirklich schon gehen?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Jetzt hier schlumpfen!