Aktuell

Seien Sie immer bestens informiert mit unseren News für Lohnunternehmer!

VDI Tagung: In diesem Jahr Traktorentechnik

– Am 22. und 23. Februar 2010 findet die 9. VDI-Fachtagung LAND.TECHNIK FÜR PROFIS in Marktoberdorf im Ostallgäu statt. Motto der Tagung ist „Traktor- quo vadis?“. Im Fokus stehen die Traktorenentwicklung im Spannungsfeld des Strukturwandels, gesetzlicher Vorgaben und technischer Möglichkeiten.

Die LU-Redaktion deutschlandweit unterwegs

– Im Jahr 2009 haben wir über 130 Lohnunternehmer besucht, befragt und ins Heft gebracht. Die Karte zeigt unsere Spuren. Wir, das sind auf dem Foto von links Anne Ehnts, Mirja Plischke, Björn Anders Lützen und Hans-Günter Dörpmund. Nicht zu vergessen unsere Außer-Haus-Kollegin Maren Jänsch.

Stufenlose Finnen jetzt auf dem Markt

– Vor genau einem Jahr hat Valtra das Stufenlosgetriebe „Direct“ der Traktorenbaureihen T und N erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Jetzt werden die ersten Traktoren mit diesem Getriebe auf dem deutschen Markt ausgeliefert. Die Redaktion Lohnunternehmen konnte den T 202 Direct fahren und sich von den Valtra Ingenieuren die Besonderheiten ihres Getriebes erklären lassen.

LU.WEB Trend-Report: Mitarbeiter

– In welche Richtung wachsen und investieren Lohnunternehmer? Welche Techniken und Verfahren laufen gut, was wird mehr, was weniger? Das wollen wir wissen und befragen monatlich Leser von „Lohnunternehmen“ für den Trend-Report. Nicht repräsentativ, aber allemal mehr als ein Bauchgefühl. Diesmal zum Thema LU-Mitarbeiter

TV Tipp: Mähdrescher im hessischen Rundfunk

– „Giganten im Kornfeld“ erzählt am 25. Dezember um 15.45 Uhr im hr-fernsehen in 90 Minuten die Geschichte von der Sense bis zum riesigen GPS-gesteuerten modernen Mähdrescher - und zeigt, wie sich das Leben der Menschen auf dem Land immer weiter verändert hat.

Deeres Stärkster

– Jetzt hat auch John Deere den Schritt über 800 PS bei den Häckslern gewagt. Motorleistung allein ist allerdings nicht alles und so haben die John Deere Ingenieure tief in die Trickkiste gegriffen, um mit dem 7950i eine 812 PS starke Maschine mit einem Motor auf die Beine zu stellen, die auch sinnvoll in der Grassilageernte eingesetzt werden kann.

Marketing-Blick auf die Agritechnica

– Natürlich stehen Gespräche und Technik im Mittelpunkt der Agritechnica. Aber so eine Messe ist auch immer aus Marketing-Gesichtspunkten interessant. Was war augenfällig toll, was nicht so gut - hier eine subjektive Auswahl.

LU Trend-Report: Ersatzteile und Komponenten

– In welche Richtung wachsen und investieren Lohnunternehmer? Welche Techniken und Verfahren laufen gut, was wird mehr, was weniger? Das wollen wir wissen und befragen monatlich Leser von „Lohnunternehmen“ für den Trend-Report. Nicht repräsentativ, aber allemal mehr als ein Bauchgefühl. Diesmal zum Thema Ersatzteile.

Das war die Agritechnica 2009

– Über 350.000 Besucher, darunter mehr als 77.000 aus dem Ausland, kamen vom 8. bis 14. November 2009 auf das Ausstellungsgelände in Hannover, um sich über die neusten Technik-Trends der Branche zu informieren. Die Redaktion hat sich für Sie auf dem Messegelände umgeschaut und einige Schätze entdeckt.

LU-Marketingpreis 2009: And the winner is...

– Unsere Leseraktion „Lohnunternehmen Marketing-Preis 2009“ hat schon beim ersten Anlauf eine super Resonanz gebracht. Wir sind stolz auf unsere Leser. Es sind deutlich mehr Bewerbungen für den LU-Marketingpreis eingegangen, als wir erwartet hätten.

DLG-Silbermedaillen auf der Agritechnica 2009

– Aus über 300 Neuheiten hat eine von der DLG eingesetzte Expertenkommission im Vorfeld der Agritechnica fünf Neuheiten mit Gold- und 28 mit Silbermedaillen prämiert. Hier stellen wir Ihnen die "Silber"-Neuheiten vor....»

Sehen wie der LU arbeitet

– Die Silomaisernte 2009 ist für die meisten LUs bereits gelaufen. Einen besonderen Einblick in die Lohnunternehmerarbeit zeigt der NDR auf N3 in einer Fernsehreportage.

Der neue 800er Fendt

– Zwischen der bisherigen 800 Vario und der 900er Baureihe klaffte bei Fendt bislang eine Lücke im Traktorenprogramm. Diese wird jetzt mit der Einführung einer komplett neu entwickelten Baureihe mit 5 Modellen von 200 bis 280 PS geschlossen.

LU.WEB Trend-Report: Investitionen

– In welche Richtung wachsen und investieren Lohnunternehmer? Welche Techniken und Verfahren laufen gut, was wird mehr, was weniger? Das wollen wir wissen und befragen monatlich Leser von „Lohnunternehmen“ für den Trend-Report. Nicht repräsentativ, aber allemal mehr als ein Bauchgefühl. Diesmal zum Thema Investieren.

Duplicate of Das neue LU.WEB

– Seit fast 10 Jahren ist das LU.WEB online und hat immer mehr User gefunden. Unsere Verbesserungen waren bisher meist inhaltlicher Natur, doch das hat jetzt nicht mehr ausgereicht. Beim neuen LU.WEB ist fast alles neu.

Duplicate of Sehen wie der LU arbeitet

– Die Silomaisernte 2009 ist für die meisten LUs bereits gelaufen. Einen besonderen Einblick in die Lohnunternehmerarbeit zeigt der NDR auf N3 in einer Fernsehreportage.

Making of: Erklärungsvideo im LU.WEB

– Wie bringt man die neuen Funktionen des LU.WEB unter die User? Klar, man erklärt sie gründlich. Und am besten erklärt man sie persönlich (und nicht auf zig Seiten Handbuch). Und wie macht man das im Internet? Wir präsentieren Ihnen die Videoanimation als Innovation.

LU.WEB Trend-Report: Stroh pressen

– In welche Richtung wachsen und investieren Lohnunternehmer? Welche Techniken und Verfahren laufen gut, was wird mehr, was weniger? Das wollen wir wissen und befragen monatlich Leser von „Lohnunternehmen“ für den Trend-Report. Nicht repräsentativ, aber allemal mehr als ein Bauchgefühl. Diesmal zum Thema Stroh pressen.

Claas Uniwrap 455: Eine runde Sache

– Zur Erntesaison 2010 bringt Claas eine neue Press-Wickel-Kombination auf den Markt. Die Zielrichtung der Uniwrap 455 geht klar Richtung überbetrieblichen Einsatz im Lohnunternehmen, denn die neue soll bis zu 30% mehr Leistung bieten als die bisherige Maschine. Die Redaktion Lohnunternehmen konnte die neue Kombination bereits im Einsatz begutachten.

LU-Web Trend-Report:Feldhäcksler

– In welche Richtung wachsen und investieren Lohnunternehmer? Welche Techniken und Verfahren laufen gut, was wird mehr, was weniger? Das wollen wir wissen und befragen monatlich Leser von "Lohnunternehmen" für den Trend-Report. Nicht repräsentativ, aber allemal mehr als ein Bauchgefühl.  Diesmal zum Thema Häcksler. Das Jahr 2008 war wie bereits 2007 ein Häckslerjahr.