Werkstatt

Präventionsprämien ab Mai 2016

– Präventionsmaßnahmen in Unternehmen können jetzt mit bis zu 500 € gefördert werden. Die Landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft in der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau bietet dementsprechende Prämien an.

Mehr Sicht, mehr Sicherheit

– Kreuzungen und Ausfahrten sind Unfallschwerpunkte. Das Vorbau-Kamerasystem Fliegl Hawk soll die Sicherheit von Fahrzeugen mit hohem Vorbaumaß, also großem Abstand von der Lenkradmitte bis zur Vorderkante des Fahrzeugs, wie zum Beispiel Traktoren mit Frontmähwerken, erhöhen.

Mai 2016: LU Schröder

– Leistung soll sich lohnen, aber wie muss ein Bonussystem gestrickt sein, um die gewünschte Motivation zu erreichen? Andrea Goldmann, Geschäftsführerin des Lohnunternehmens Schröder in Blockwinkel, hat uns ihr Konzept erläutert.

Erweitertes Serviceangebot

– Erreichbarkeit und schnelle Lieferfähigkeit sind im Reifengeschäft das A und O. Um ihren Service diesbezüglich noch weiter zu verbessern, bietet die Bohnenkamp AG ihren Kunden am Hauptstandort Osnabrück wieder bis Ende Oktober 2016 samstags von 8.00 bis 12.00 Uhr telefonische Beratung.

Prämien für ausgewählte Reifen

– Bis zum 31. Mai erhalten Kunden bei Michelin Reifenprämien. Dafür reiche der Kauf von mindestens zwei Reifen aus dem Agro-Industrie Programm oder von mindestens zwei Landwirtschaftsreifen der Profile MultiBib sowie XeoBib.

Landwirtschaft in Indien

– Die Redaktion der Zeitschrift LOHNUNTERNEHMEN war im Dezember 2015 in Indien. Sehen Sie sich an, wie die Landwirtschaft in Indien funktioniert und welche Traktoren auf den Straßen unterwegs sind.

Januar 2016: LU Rainer Fischer

– Reifen sind ein heißes Thema für Lohnunternehmer – vor allem, wenn sie, wie bei LU Rainer Fischer, in moorigen Gebieten unterwegs sind. „Wir bereifen alles maximal“, ist seine Devise.

Zeig mir dein Gesicht

– Die Zahl der auf der Agritechnica ausgestellten Traktoren war kaum zu Überblicken. Wir haben einigen von ihnen tief in die Augen geschaut.

Tractor of the Year 2016 - Let the Challenge begin

– 19 Traktoren bewerben sich um den begehrten europäischen "Tractor of the Year". Nahe Bologna fand jetzt die erste Sichtung der Kandidaten statt. LOHNUNTERNEHMEN war als deutscher Verteter dabei.

Großbetriebe investieren in Traktorflotten

– Der VDMA Landtechnik hat die Verkaufsergebnisse 2014 für Traktoren veröffentlicht. Deutschlandweit wurden 34.722 Traktoren neu für den Straßenverkehr zugelassen.

LU Trend-Report: Werkstatt

– Immer mehr Elektronik in Landmaschinen macht Reparaturen für Lohnunternehmer zunehmend schwieriger bis unmöglich. Werden die eigenen Werkstätten deshalb abgespeckt, und legen die Fachwerkstätten deshalb zu? Wir haben bei 100 Lohnunternehmern nachgefragt – und aufschlussreiche Antworten erhalten.

Neuer Fastrac

– JCB schickt jetzt den Fastrac 4000 auf den Markt und löst damit die Baureihe 2000 ab. Mit seinem stufenlosen Getriebe und bis zu 235 PS sieht JCB den 4000er stark im Feldeinsatz.

Video: LU Marx - Überladen von Mais

– Lohnunternehmer Stefan Marx ist überzeugt von seiner Mais-Überladelösung. Durch die Umstellung des Maistransportes vom Schleppergespann auf den Standard-Lkw spart er pro Tonne einen Euro.

Premium

John Deere 2015

– Zur nächsten Saison hat John Deere einige Neuheiten in petto. Vor allem die überarbeiteten Standardtraktoren der Baureihe 6R, die Spritze R4040i sowie die Großpackenpressen L1533 und L1534 dürften für den LU-Einsatz interessant sein.

Tractor of the Year 2015: Case IH gewinnt

– In Bologna wurde im Rahmen der Eima der begehrte „Tractor of the Year 2015“ vergeben. Bei der dies-jährigen Ausscheidung konnte Case IH mit dem Magnum CVX 380 das Rennen für sich entscheiden. Deutz-Fahr und New Holland gewinnen Kategorie-Preise.