Werkstatt

Auf sich selbst verlassen

– Wer Fragen rund um Reifen und Felgen hat, ist bei Gerhard Geveke bestens aufgehoben. Der Lohnunternehmer montiert sämtliche Räder in der eigenen Werkstatt. Chefredakteur Björn Anders Lützen hat ihn besucht - lesen Sie hier seinen Kommentar.

April 2018: LU Schröder

– Wie muss ein Bonussystem gestrickt sein? Andrea Goldmann, Geschäftsführerin des Lohnunternehmens Schröder in Blockwinkel, hat uns ihr Konzept erläutert.

Audio: LU-Reportage Werkstatt in Lohnunternehmen

– Während so mancher Lohnunternehmer möglichst viel selbst erledigen möchte, setzt Jörg Henke auf sehr weitreichende Zusammenarbeit mit seinen Fachhändlern. Das ist aus seiner Sicht nicht teurer und bietet diverse Vorteile.

Audio: LU-Reportage Werkstatt in Lohnunternehmen

– Während so mancher Lohnunternehmer möglichst viel selbst erledigen möchte, setzt Jörg Henke auf sehr weitreichende Zusammenarbeit mit seinen Fachhändlern. Das ist aus seiner Sicht nicht teurer und bietet diverse Vorteile.

Dezember 2017: LU Kaufmann

– Bei LU Kaufmann sind Inhaber und Werkstattleiter Landmaschinenmechaniker. Weitere sechs Mechaniker und drei Azubis gehören zum Team.

Claas: Jetzt auch Radlader

– Über den Partnerwechsel beim Claas Teleskoplader von Kramer zu Liebherr haben wir im Novemberheft von LOHNUNTERNEHMEN berichtet. Nun wird Claas künftig neben den Teleskopen auch Radlader von Liebherr anbieten. Wir haben darüber mit dem Sprecher der Claas Konzernleitung Hermann Lohbeck gesprochen.

Audio: LU-Umfrage Werkstatt

– Ohne sie würde im Lohnunternehmen nichts laufen: die Werkstatt. Doch braucht ein Lohnunternehmen immer eine eigene Werkstatt? Wir haben mit drei Lohnunternehmern gesprochen.

Audio: LU-Umfrage Werkstatt

– Ohne sie würde im Lohnunternehmen nichts laufen: die Werkstatt. Doch braucht ein Lohnunternehmen immer eine eigene Werkstatt? Wir haben mit drei Lohnunternehmern gesprochen.

Neuheiten der PTG Reifendruckregelsysteme

– Die PTG Reifendruckregelsysteme GmbH präsentiert auf der diesjährigen Agritechnica nach eigenen Angaben mehrere Innovationen, darunter auch eine Technologie zum Thema Landwirtschaft 4.0.

LU Ihorst: Ganzjährig auf Achse

– 300 Tage pro Jahr, im Umkreis von 120 km, mit 18 Transport- und Ausbringeinheiten, Arbeit in zwei Schichten und zwei Ländern - das Fahren von Gärsubstraten und Gülle ist eindeutig das Kerngeschäft von Lohnunternehmer Paul Ihorst. Wir haben den ungewöhnlichen Betrieb besucht.

Claas: Mehr Power und schlauer

– Zur neuen Saison werden die Claas-Traktoren der Baureihen Axion 900 sowie Arion 500 und 600 grundlegend mit zusätzlichen Modellen und neuen Funktionen überarbeitet. Die Spitze liegt nun bei 445 PS.

Tractor of the Year: Das sind die Shortlists

– Um die Auszeichnung zum begehrten europäischen Preis "Tractor of the Year 2018" hatten sich die Hersteller mit insgesamt 23 Traktoren beworben. LOHNUNTERNEHMEN sitzt für Deutschland in der Jury und hält Sie regelmäßig auf dem Laufenden. Eine Shortlist der Modelle ist jetzt verfügbar, dazu gehört z.B. auch der New Holland T6.175 DC.

Valtra: Bedienung im Griff

– Valtra überarbeitet die Baureihen N und T. Mit einem neuen Bedienkonzept und Baureihentopmodellen will Valtra im heiß umkämpften Markt zwischen 150 und 280 PS punkten.

Juni 2017: LU Hageböke

– Sechs Vollzeit-Kräfte, davon zwei in der Werkstatt – ist dieses Verhältnis nicht ein wenig über-trieben? Keinesfalls, meint LU Hendrik Hageböke aus Melle.

TOTY startet in eine neue Runde

– 23 Traktoren bewerben sich um den begehrten europäischen "Tractor of the Year". Nahe Bologna fand jetzt die erste Sichtung der Kandidaten statt. LOHNUNTERNEHMEN sitzt für Deutschland in der Jury.

Ersatzteile für jedermann online

– Mager & Wedemeyer hat einen Ersatzteil-Onlineshop für Land- und Baumaschinen eröffnet. Dort sind über 5 Mio. verschiedene Ersatz-, Verschleiß- und Zubehörteile verfügbar. Christian Mager aus der Geschäftsleitung zieht ein positives erstes Fazit.

Gebrauchtmaschinen: Heißes Eisen

– Immer höhere Störanfälligkeit, schlechtere Komponentenqualität und Maschinenrestwerte – Gebrauchtmaschinen werden zunehmend ein finanzielles Risiko. Wir haben mit Dienstleistern und Technikexperten beim Landmaschinen-Fachhändler Bruns in Cloppenburg diskutiert.

Gedämpft optimistisch

– Die Landtechnikindustrie am Standort Deutschland blickt auf ein wechselvolles Geschäftsjahr 2016 zurück.

Wollen Sie wirklich schon gehen?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Jetzt hier schlumpfen!