Pflanze

Pflanzenentwicklung im Herbst

– Zu Herbstbeginn 2018 wurde zunächst die trockene, heiße und sonnige Sommerserie fortgesetzt berichtet der DWD, bis im letzten Septemberdrittel schwere Stürme für Abkühlung sorgten.

Rapsbestände präsentieren sich gut

– An einer Umfrage des Rapool-Rings zur Rapsfläche und zu den Erfolgsfaktoren im Rapsanbau haben über 430 Personen teilgenommen. Die meisten Bestände entwickeln sich gut.

Sachkunde Pflanzenschutz

– Wer seine Sachkunde Pflanzenschutz bis zum Ende des Jahres auffrischen muss, kann dies auch online tun.

Fachtagungen Düngung

– Extreme Wetterereignisse stellen uns zunehmend vor neue Herausforderungen. Die SKW Piesteritz bietet deshalb mehrere Fachtagungen zur Unterstützung an.

Grünlandpflege: Scharf kämmen!

– Dauergrünland wird oft immer noch zweitrangig behandelt. Doch wer gut ernten will, muss auch gut pflegen, meint Grünland-Experte Heinz-Günter Gerighausen.

Webinare zur Pflanzenernährung

– Mit praxisbezogenen Webinaren ergänzt die K+S KALI GmbH ihre Beratungsaktivitäten in der Pflanzenernährung für Landwirte und Multiplikatoren.

Oktober 2018: LU Olberding

– Das Lohnunternehmen Olberding hat im Jahr 2017 erstmalig Maislegen mit Mikrogranulat als Dienstleistung angeboten und sieht Vorteile in der P-Bilanz.

PotatoEurope 2018

– Am 12. und 13. September 2018 präsentierte sich die internationale Kartoffelbranche in Springe bei Hannover. Einen Einblick erhalten Sie hier.

Messe: PotatoEurope 2018

– Am 12. und 13. September 2018 präsentiert sich die internationale Kartoffelbranche wieder in Deutschland.

Pressespiegel: Trockenheit im ganzen Land

– Deutschlandweit berichteten in den letzten Wochen verschiedene Tageszeitungen über die Trockenheit in der Landwirtschaft. Wir haben in unserem Pressespiegel einige Artikel zusammengefasst.

Zwischenfruchtaussaat unter Trockenstress

– Die Getreideernte ist in den meisten Teilen Deutschlands bereits abgeschlossen. Vielfach entfacht nun die Frage nach der richtigen Handhabung von Zwischenfrüchten unter der diesjährigen Trockenheit.

Gülleausbringung bei warmer Sommerwitterung

– Wenn auf den abgeernteten Flächen Zwischenfruchtanbau vorgesehen ist, erfolgt die Düngung häufig mit organischen Düngern. Bei der Ausbringung sind neben dem Bedarfsgrundsatz die Grundsätze einer verlustarmen Ausbringung zu berücksichtigen.

Begrenzung der Düngung im Sommer/Herbst

– Bekanntlich ist am 02. Juni 2017 die neue Düngeverordnung in Kraft getreten. Im Vergleich zu den bisherigen Regelungen sind die Auflagen deutlich verschärft worden, sodass die Düngung nach der Ernte der Hauptfrucht nur noch eingeschränkt möglich ist.

Wann gibt's mal wieder richtig Sommer(-regen)?!

– Nichts liegt in diesem Sommer so in aller Munde wie die Trockenheit auf den Feldern. In vielen Regionen Deutschlands sind in enorme Ernteeinbußen zu verzeichnen. Die Redaktion LOHNUNTERNEHMEN hat einen Pressespiegel für Sie zusammengestellt.